Claim

Gute Führung ist gesunde und respektvolle Führung.

Europäische Studie weist nach: Gesunde Führung kann gelernt werden. „Das Führungsverhalten von Vorgesetzten ist bedeutsam für die Gesundheit der Beschäftigten. Gesundheitsförderliches Führungsverhalten mit nachweisbar positiven Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten kann trainiert werden.” So ist aus der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) zu...
mehr

Vorbild: Selbstmanagement

Semesterstart an der Hochschule für Oekonomie & Management in Nürnberg: Jörg Pscherer stimmte ein mit einem Vortrag zum “Vorbild Selbstmanagement” – Wirtschaftspsychologische Anregungen für eine gute und wirksame...
mehr

Wege beruflicher Zufriedenheit

Was ist das Höchste der Gefühle im Beruf? Jeder, der den Zustand vollkommener Zufriedenheit, den Moment größter Motivation schon einmal erlebt hat, weiß, wie gut es sich anfühlt … Mehr zu diesem spannenden Thema der Selbstmotivation finden Sie im wirtschaftspsychologischen Beitrag von Jörg Pscherer im aktuellen Newsletter der Unternehmensberatung Hellert und des Milkau...
mehr

Zeit für Leistung – Zeit für Gesundheit

Hier finden Sie einen Beitrag über gesundes Arbeiten und die damit verbundenen Herausforderungen an Unternehmen und Personen aus wirtschaftspsychologischer Sicht. Der Artikel von Jörg Pscherer ist erschienen im aktuellen Newsletter des FOM-Zeitbüros “Tempora online” (1/15):...
mehr

Die perfekte Balance

Hohe Leistungsmotivation ist eine wichtige Grundlage für beruflichen Erfolg. Gewissenhafte und ehrgeizige Menschen, die einen stabilen Glauben an die eigene Wirksamkeit haben, sind auch arbeitszufriedener, so die Forschung. Die innere Motivation aus der Tätigkeit an sich, verbunden mit Stolz und Selbstanerkennung, ist stärker als jede äußere Belohnung. Kein Wunder also, dem Streben nach...
mehr